Gruenhelme

Über Gruenhelme

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Gruenhelme, 50 Blog Beiträge geschrieben.

Afghanistan ist noch nicht am Ziel

2021-05-29T17:57:00+02:00

Die 30 Grünhelme Schulen sind alle am Netz und arbeiten vorzüglich. Die Zeit scheint eingefroren zu sein. Keiner redet mehr von der Gegenwart kaum noch von der Vergangenheit. Es schein fast so als wurde für Afghanistan eine neue Zeitzählung beginnen, wenn Karzai den Strategievertrag mit den Amerikanern unterzeichnen wurde.  Alle wollen, dass Karzei den Vertag unterzeichnet. Keiner kann es verstehen, dass er Zeit herausschinden will bis zur Wahl seines Nachfolgers in diesem Monat April 2014. Viele befürchten, dass - wenn es nicht zu dem Vertrag kommt - die Amerikaner Ende 2014 ihre Soldaten aus dem Land abziehen [...]

Afghanistan ist noch nicht am Ziel2021-05-29T17:57:00+02:00

Unterstützung der Migranten in Mauretanien

2024-06-24T22:25:18+02:00

Alte und neue Projekte in Nouakchott und Nouadhibou Bei unserer Recherche sind uns weitere Möglichkeiten der Zusammenarbeit und der Unterstützung für die Arbeiten des Ausbildungszentrums der Caritas aufgefallen: Wir haben unsere Arbeit in Mauretanien auf einen neuen Stand gebracht. Wir werden die Caritas in Mauretanien und damit die Bevölkerung bei der Förderung der Ausbildung von Solartechnikern unterstützen und die Schule in Nouadhibou erweitern. Das Ausbildungszentrum der Caritas wird in den Monaten Juni bis September (4 Monate) nicht zum Unterricht genutzt. Um diese Sommerpause am Zentrum konstruktiv zu nutzen, könnten in dieser Zeit Kurse und Seminare angeboten werden, [...]

Unterstützung der Migranten in Mauretanien2024-06-24T22:25:18+02:00

Kinderzentrum AMAHORO in GITARAMA eröffnet

2021-06-09T16:39:35+02:00

Am 28. Februar 2012 ein Zentrum für die Kleinkinder im Gefängnis Das war mehr als die Eröffnung eines Gebäudes in Ruanda. Es war die Ankündigung, dass Kinder nicht schuldig sind an dem was die Erwachsenen verbrochen haben. Kinder sind unschuldig an dem Völkermord, der eines der furchtbarsten und nicht zu begreifenden Ereignisse der Zeitgeschichte ist. Fast eine Million Menschen, Rwander, in aller Regel, Tutsis aber auch versöhnungsbereite Hutus wurden meist mit der eigenen Muskelkraft und der Machete zerhackt, auch ersäuft, auch sonst wie getötet. Das Grauen steigert sich immer noch wenn man erfährt, dass die Opfer sich [...]

Kinderzentrum AMAHORO in GITARAMA eröffnet2021-06-09T16:39:35+02:00

Auch in Afghanistan gibt es etwas zu lachen…

2021-03-17T15:59:51+01:00

Von einem listig – mit Hilfe der Grünhelme-Schulen – nicht gezahlten Brautpreis Unter den 30 Schulen, die die Grünhelme 2003 – 2011 in Afghanistan gebaut haben (plus zwei Werkstätten und einer Entbindungsklinik) gab es immer ein- zwei Lieblingsschulen. Das ist sehr menschlich und die Hilfsorganisationen sind auch menschlich. Eine Lieblingsschule, auf die ich mich bei meinen Besuchen immer sehr freue, ist die in Malume. Nicht wegen der wild zerklüfteten bergigen Landschaft, die dort schon etwas von dem Hochgebirge dem Hindukusch ahnen lässt. Sondern wegen eines Lehrers, der die Forderung der Mädchen in seiner Familie, in der Schule [...]

Auch in Afghanistan gibt es etwas zu lachen…2021-03-17T15:59:51+01:00

Die 30. Schule in Afghanistan im Distrikt Karokh ist fertig

2021-03-17T16:01:07+01:00

Grünhelme-Projektleiter Zobair Akhi berichtet Vor noch nicht langer Zeit war Sacheriha in Karokh als eine Bergortschaft bekannt, die nichts mit der Zivilisation zu tun hatte. Dorthin ist man früher mit Maultieren und Pferden zum Jagen gegangen. Wie uns die alten Männer einmal beim Teetrinken erzählten, jagte einmal der Gouverneur von Herat hier einen Hirsch. Deshalb ist diese Gegend als Jagdgebiet für die reichen Bürger bekannt. Wann genau das stattfand, wusste aber keiner. Es kommt einem so vor, als lägen ganze Jahrzehnte hinter diesem Ereignis. Das war eben noch die Zeit, als hier Wildtiere [...]

Die 30. Schule in Afghanistan im Distrikt Karokh ist fertig2021-03-17T16:01:07+01:00

Fertigstellung des Innenausbaues im Zentrum Amahoro

2021-03-17T17:20:31+01:00

Ruanda: Eine bessere Zukunft für die Kinder im Gefängnis von Gitarama Neben einem Gebäude, das wegen der Gerüste noch stark an eine Baustelle erinnerte, spielten ungefähr 50 Kinder (Alter: um die 2 bis 3 Jahre) ausgelassen mit den Schnittresten der Holzdeckenkonstruktion und im Sand des Spielplatzes, wo bisher noch auf die Ankunft der Schaukeln gewartet wird. Mitten in dem Getümmel bewegen sich Eugenie Musayidire und die gefangenen Frauen, die ihr bei der Betreuung der Kinder Unterstützung leisten. Diese Szene konnte in den letzten Monaten so oder ähnlich des Öfteren im Gefängnis von Gitarama beobachtet werden. Bei dem [...]

Fertigstellung des Innenausbaues im Zentrum Amahoro2021-03-17T17:20:31+01:00

Glückwunsch!!!

2021-06-09T16:44:05+02:00

Till Gröner, für das Durchhalten beim Marathon Lauf in Kigali Der Grünhelme Koordinator in Ruanda, Till Gröner, hat am 22. Mai den Marathon-Lauf in der Hauptstadt bewältigt. Neben vielen eingeflogenen Marathon-Talenten aus den Langstreckenlauf-Ländern Kenya und Uganda und Äthiopien war er der einzige Muzungu (Suaheli für Fremde, Ausländer), der den Lauf durchgehalten hat. Aus Versehen war er auf der Strecke, die in etwa sechs gleich große Umkreisungen eingeteilt war, bei km 36 einen Kreis zu früh in das Stadion gelaufen. Dabei gab es frenetischen Jubel. Allerdings musste er sich von den preußisch genauen Lauf-Ordnern sagen lassen, dass [...]

Glückwunsch!!!2021-06-09T16:44:05+02:00

Für die Grünhelme der „Friedenspreis von Karokh“

2021-03-09T17:34:33+01:00

Ein großes Lob für die Arbeit der Grünhelme Am 9. Mai 2011 fand in dem Distrikt Karokh, in dem die Grünhelme bisher 16 Schulen gebaut haben, eine Konferenz statt, um die Arbeit von Hilfsorganisationen vorzustellen. Das war eine Initiative des neuen Distriktbürgermeisters G. Rustavi. In Deutschland entspricht das der Position des Landrates. Thomas Just und Rupert Neudeck hatten zusammen mit unserem Grünhelme Afghanistan Leiter Zobair Akhi schon im Januar 2011 Gelegenheit diesen vorzüglichen afghanischen Verantwortlichen in Karokh zu treffen. Zu der Veranstaltung waren neben den wichtigen Dorfchefs und den Repräsentanten aller Dörfer dieses Distriktes auch die Vertreter [...]

Für die Grünhelme der „Friedenspreis von Karokh“2021-03-09T17:34:33+01:00

„Ist der deutsche Regierungschef wirklich eine Frau?“

2021-03-09T17:35:54+01:00

Zu der Entwicklung der Grünhelme-Schule in Pahlewan Piri In dem kleinen Ort Pahlewan Piri, etwa 15 km von Herat entfernt, hat es noch nie ein Mädchen gegeben, das mehr als sechs Jahre die Schule besucht hat. Aber es gab natürlich Ausnahmen; das waren die Mädchen, die in den Kriegsjahren im Iran zur Schule gegangen sind. Von diesen ausgebildeten Frauen unterrichten jetzt schon zwei als Lehrerinnen für Englisch und Farsi (Persisch, das auch in Herat gesprochen wird) und Geschichte sowie Biologie an den Vormittagen für die Mädchen. „Das ist sensationell“, sagt der neue Schuldirektor Herr Daheri. In diesem [...]

„Ist der deutsche Regierungschef wirklich eine Frau?“2021-03-09T17:35:54+01:00

Grünhelme arbeiten weiter in Afghanistan

2021-03-09T16:07:27+01:00

Die Würfel sind gefallen: Die Grünhelme arbeiten weiter in Afghanistan. Nach einem Besuch von Thomas Just und Rupert Neudeck haben wir uns für ein weiteres Jahr Arbeit in Afghanistan entschieden. Wir werden ein kleines Renovierungs- und Reparaturprogramm an ausgewählten Schulen in der Provinz Herat durchführen: In den Schulen von Sanjur (Erfurt-Schule), Malume, Ali-Abath (Voerde-Alfeld Schule), Karoq und Pahlewan Piri (Konrad Adenauer Schule) werden Ausbesserungen an den Fenstersimsen und an den Decken vollzogen. Wir haben uns verpflichtet, zwei neue Schulen zu bauen in dem Distrikt Karoq, in dem wir nun mehr als 3 Jahren arbeiten. Es gab eine [...]

Grünhelme arbeiten weiter in Afghanistan2021-03-09T16:07:27+01:00

GESCHENKSPENDE

    Möchten Sie eine Spendenquittung erhalten? (Pflichtfeld)
    Hinweis: Bis zu einem Spendenbetrag von 300 EUR reicht dem Finanzamt die Vorlage des Kontoauszuges.
    Ja, ich möchte eine Spendenquittung.Nein, ich möchte keine Spendenquittung.

    Wie soll die Spenden-Urkunde versendet werden? (Pflichtfeld)
    als PDF per E-Mailals Ausdruck per Post

    Nach oben