Über Yvonne Neudeck

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Yvonne Neudeck, 5 Blog Beiträge geschrieben.

Sorgenkind Afghanistan

2021-09-14T21:07:29+02:00

Von 2003 bis 2011 haben die Grünhelme 30 Schulen in Afghanistan gebaut. Die gute Nachricht: Sie sind noch geöffnet. Doch wie geht's weiter am Hindukusch? [Bonn, 14.09.2021] Auch wir Grünhelme haben die letzten Wochen und Monate besorgt in Richtung Hindukusch geblickt. Aber nein, eigentlich waren die Sorgen schon seit einigen Jahren da. Immer, wenn wir beobachteten, wie die afghanische Regierung ihr Land kontinuierlich kaputt wirtschaftete, immer vollauf damit beschäftigt, sich die eigenen Taschen vollzustopfen. Die internationale Gemeinschaft hatte aufs falsche Pferd gesetzt, und war immer weiter ins Verderben gerannt. Beim Einrücken der Taliban nahmen dann alle jahrelang [...]

Sorgenkind Afghanistan2021-09-14T21:07:29+02:00

Karies im Krieg: Was es heißt, in Syrien als Zahnarzt zu arbeiten

2021-06-07T15:37:06+02:00

Dr. Basil Orfali versucht möglichst viele Zähne zu retten – in den mobilen Zahnarztpraxen der Grünhelme in Syrien. Doch unter den Bedingungen ist das schwierig. Seit fünf Jahren betreiben die Grünhelme ein Zahnarztmobil in der Region Aleppo, 2019 kam ein zweites dazu. Über 38.000 zahnmedizinische Behandlungen wurden darin bis heute durchgeführt, kostenfrei für die Patientinnen und Patienten. Fast die Hälfte von Ihnen sind Kinder und Jugendliche. Von Anfang an begleitet Dr. Basil Orfali unser Projekt, er ist als Zahnarzt in der Klinik unser wichtigster Mann vor Ort. Wir haben ihn gebeten, einen Bericht über seine Arbeit und [...]

Karies im Krieg: Was es heißt, in Syrien als Zahnarzt zu arbeiten2021-06-07T15:37:06+02:00

Einmal Hände waschen bitte – auch in Pulka ist der Virus angekommen

2021-05-29T18:00:09+02:00

Dass Handhygiene überlebenswichtig ist, gilt für die Menschen im Flüchtlingscamp Pulka im Nordosten Nigerias nicht erst seit der Corona Pandemie. Immer wieder gab es hier Cholera Ausbrüche, so dass die Händewaschstationen, die die Grünhelme momentan mit ihrem Partner Lindii Peace Foundation (LPF) dort bauen, schon „vor Corona“ anvisiert waren. Lange hatten die nigerianischen Machthaber versucht, die Ausbreitung des Coronavirus in ihrem Land herunterzuspielen. Getestet wurden lediglich Mitglieder der Elite, und auch deren Infektionen dann unter Verschluß gehalten. Als aber der Stabschef des Präsidenten seiner Infektion erlag, war Schluss mit der Geheimnistuerei. Es war nur eine Frage der [...]

Einmal Hände waschen bitte – auch in Pulka ist der Virus angekommen2021-05-29T18:00:09+02:00

Grünhelme engagieren sich verstärkt im Norden Nigerias

2021-06-07T14:51:03+02:00

Nach dem überaus erfolgreichen ersten Projektanlauf, den wir mit unserem nigerianischen Partner „Lindii Peace Association“ (LPA) im letzten Jahr verwirklicht haben, befinden wir uns momentan schon mitten in einer zweiten größer angelegten Maßnahme. Der Fokus liegt weiter auf der Verbesserung der Wasserversorgung, vor allem seit im September 2018 die Cholera ausbrach. Erneut werden nun Brunnen gebohrt und repariert, sowie Latrinen gebaut. Sanitäre Anlagen wurden desinfiziert, und die Bevölkerung über die Gefahren und die Vermeidung von Cholera aufgeklärt. Auch die Müllversorgung in vier größeren Camps verbessern wir substantiell, bauen sie oft überhaupt erstmalig auf. Aufgrund der dramatischen humanitären [...]

Grünhelme engagieren sich verstärkt im Norden Nigerias2021-06-07T14:51:03+02:00

Grünhelme starten erstes Projekt im Nordosten Nigerias

2021-06-07T14:45:27+02:00

Im März dieses Jahres erreichte uns ein Hilferuf aus Nigeria von einer lokalen Organisation, der Lindii Peace Association (LPA). Diese ist im Nordosten des Landes aktiv, dort, wo die gefürchtete Terrororganisation Boko Haram ihr Unwesen treibt. In der Provinz Borno sind kaum Hilfsorganisationen aktiv, und die wenigen kommen selten aus der Provinzhauptstadt Maiduguri heraus. Die Sicherheitslage dort ist einfach zu fragil, und Entführungen von westlichen Ausländern haben hohen Kurs. Aus diesem Grunde haben auch die Grünhelme sich dagegen entschieden, dort mit eigenen Mitarbeitern aktiv zu werden, da wir für deren Sicherheit nicht garantieren könnten. Die Not vor [...]

Grünhelme starten erstes Projekt im Nordosten Nigerias2021-06-07T14:45:27+02:00

GESCHENKSPENDE

    Spendenquittung (Pflichtfeld)
    Ja, ich möchte eine Spendenquittung.Nein, ich möchte keine Spendenquittung.

    Wie soll die Spenden-Urkunde versendet werden (Pflichtfeld)
    als PDF per E-mailals Ausdruck per Post

    Nach oben