Karies im Krieg: Was es heißt, in Syrien als Zahnarzt zu arbeiten

2021-06-07T15:37:06+02:00

Dr. Basil Orfali versucht möglichst viele Zähne zu retten – in den mobilen Zahnarztpraxen der Grünhelme in Syrien. Doch unter den Bedingungen ist das schwierig. Seit fünf Jahren betreiben die Grünhelme ein Zahnarztmobil in der Region Aleppo, 2019 kam ein zweites dazu. Über 38.000 zahnmedizinische Behandlungen wurden darin bis heute durchgeführt, kostenfrei für die Patientinnen und Patienten. Fast die Hälfte von Ihnen sind Kinder und Jugendliche. Von Anfang an begleitet Dr. Basil Orfali unser Projekt, er ist als Zahnarzt in der Klinik unser wichtigster Mann vor Ort. Wir haben ihn gebeten, einen Bericht über seine Arbeit und [...]

Karies im Krieg: Was es heißt, in Syrien als Zahnarzt zu arbeiten2021-06-07T15:37:06+02:00

Zweites Zahnarztmobil in Syrien eingetroffen und einsatzbereit

2021-05-29T18:13:05+02:00

Das für Zahnarztbesuche umgebaute Gemüsehändlermobil hat Syrien erreicht. In der Region Nordaleppo wird es ab September drei Flüchtlingscamps pro Woche ansteuern und dort kostenlose Behandlungen anbieten. „Einmal den Mund aufmachen, bitte“ – Diesen Satz hören viele Menschen gar nicht gerne. So unangenehm Termine beim Zahnarzt für viele auch sein mögen: Wer nicht regelmäßig hingeht, muss nicht selten sein Leben lang mit den Folgen leben. Für Menschen, die seit Jahren in Flüchtlingslagern untergebracht sind, ist es eine große Herausforderung, eine gute Zahngesundheit sicher zu stellen. Gerade für Kinder, deren Zähne noch viele Jahrzehnte halten müssen, ist diese Situation [...]

Zweites Zahnarztmobil in Syrien eingetroffen und einsatzbereit2021-05-29T18:13:05+02:00

Zweites Zahnarztmobil startklar für Syrieneinsatz!

2021-05-29T17:42:58+02:00

Grünhelme finalisieren Umbau eines Lebensmittelwagens zur mobile Zahnarztklinik Am Samstag, den 23. Februar war es endlich soweit! Nach knapp zwölf Monaten Umbauzeit ist das zweite Zahnarztmobil für den Einsatz in Syrien fertiggestellt. Zu besichtigen war das ehemalige Gemüsehändlermobil am Tag der Offenen Tür des Kölner Kulturvereins Niehler Freiheit. Der Umbau, der auf dem Gelände des Kulturvereins stattfand, umfasste die komplette Entrümpelung des ehemaligen Gemüsewagens, die Renovierung des Innenraums, die Installation einer kompletten mobilen Zahnarztpraxis sowie die dazu notwendige Stromversorgung, die teilweise aus einer Solaranlage auf dem Dach der Mobils sichergestellt wird. Im Jahr 2016 hatten die Grünhelme [...]

Zweites Zahnarztmobil startklar für Syrieneinsatz!2021-05-29T17:42:58+02:00

SOS Syrien

2021-06-09T18:46:00+02:00

Container für Aleppo und Hama Die beiden Nicht-Regierungs-Organisationen Grünhelme e.V. und Barada e.V. bereiten eine Schiffslieferung von fünf Containern mit Babynahrung und Babymilch für die fast aufgegebene Bevölkerung in Syrien vor. Es sind über vier Millionen Syrerinnen und Syrer außerhalb des Landes, sieben Millionen irren im Lande herum, auf der Suche nach einem sicheren Ort. Der Abwurf von Fassbomben auf geschlossene Ortschaften durch die Luftwaffe des Assad-Regimes in Damaskus sowie die Übergriffe der brutal, bis zum zerbersten agierenden Verbrecherbande des selbsternannten Islamischen Staates, lassen solche sicheren Orte immer weniger werden. Beide Terrorgruppen haben die syrische Gesellschaft zu der verlassensten der [...]

SOS Syrien2021-06-09T18:46:00+02:00

Grundschule für syrische Flüchtlingskinder im türkischen Demirköprü eröffnet

2021-06-09T18:35:44+02:00

Das Grünhelme-Projekt der Grundschule in dem kleinen Dorf Demirköprü ist abgeschlossen. Bereits vor Weihnachten konnten wir gemeinsam mit unserer Partnerorganisation Barada Syrienhilfe e.V. das neue Gebäude eröffnen, sodass der Unterricht nun am 5. Januar 2015 beginnen kann. Demirköprü ist ein kleines türkisches Dorf in der Region Hatay, unweit der syrischen Grenze. Seit Ausbruch des syrischen Bürgerkrieges sollen über eine Millionen Flüchtlinge in der Region untergekommen sein. Viele von ihnen leben in großen Camps, in denen es neben einer Lebensmittelversorgung auch medizinische Betreuung und Schulen gibt. Andere Flüchtlinge hingegen sind in den Städten und Dörfern privat untergekommen, die meisten von ihnen [...]

Grundschule für syrische Flüchtlingskinder im türkischen Demirköprü eröffnet2021-06-09T18:35:44+02:00

Bitte um Freilassung des Syrers Padre Paolo dall’Oglio

2021-06-09T18:29:07+02:00

Seit dem 27. Juli 2013 in Geiselhaft Er wird das nicht wünschen, dass wir nur für ihn als Entführten und nicht die zweihundert anderen gleichermaßen schreien und bitten. Aber es gibt niemanden, mit dem das Volk in allen Ethnien und Konfessionen so identifiziert werden kann wie ihn: Pater Paolo dall’Oglio ist immer noch in Entführungshaft und wir alle wissen nicht, wie es ihm geht. Wir wissen nicht einmal genau, ob er noch lebt. Obwohl wir alle, wie Navid Kermani im Spiegel geschrieben hat, es nicht wahrhaben wollen, dass er nicht lebt. Denn niemand wird für die Aussöhnung der verschiedenen Religionen, [...]

Bitte um Freilassung des Syrers Padre Paolo dall’Oglio2021-06-09T18:29:07+02:00

GESCHENKSPENDE

    Spendenquittung (Pflichtfeld)
    Ja, ich möchte eine Spendenquittung.Nein, ich möchte keine Spendenquittung.

    Wie soll die Spenden-Urkunde versendet werden (Pflichtfeld)
    als PDF per E-mailals Ausdruck per Post

    Nach oben