Libanon versinkt im Corona-Chaos

2021-09-30T20:43:58+02:00

Wer dachte, im Libanon kann es nicht schlimmer werden, hat sich gewaltig getäuscht. Explosion, drohender Staatsbankrott, hohe Arbeitslosigkeit und jetzt versinkt das Land im Corona-Chaos. Trotz der massiven Hilfe aus dem Ausland sind in Libanons Hauptstadt Beirut auch fünf Monate nach der Explosion nach wie vor viele Häuser ohne Fenster, was zum großen Teil damit zusammenhängt, dass es kein einheitliches Vorgehen, geschweige denn eine Koordinierung der Wiederaufbauarbeiten gibt. Die Unfähigkeit, diese Krise zu meistern, steht sinnbildlich für das Unvermögen, das Land vor dem Bankrott zu retten. Das Land ist am Boden, es werden dringend Gelder aus dem [...]