Ein Freudenfest zur Schlüsselübergabe

2021-10-14T18:08:12+02:00

Neun Monate nach Baubeginn ist die weiterführende Schule in Mansadu in Sierra Leone offiziell eröffnet. Die Freude aller Beteiligten ist groß. Von unserem Projektleiter Martin Jäckel, Sierra Leone [Mansadu, 13. Oktober 2021] Mit einigem Stolz können wir von der Eröffnung der weiterführenden Schule in Mansadu berichten. Ein knappes dreiviertel Jahr ist es her, da wurde der erste Holzpflock in die Erde gerammt, um festzulegen, wo genau das Fundament der Schule ausgehoben werden soll. Trotz einiger Probleme und Widrigkeiten, die unsere Arbeit hier im westafrikanischen Sierra Leone immer wieder begleitet, steht nun eine schicke neue Schule an diesem [...]

Ein Freudenfest zur Schlüsselübergabe2021-10-14T18:08:12+02:00

Neue Bildungschance für Jugendliche in Mansadu

2021-09-30T20:43:58+02:00

Nach einem guten halben Jahr Bauzeit ist die weiterführende Schule in dem Dorf Mansadu in Sierra Leone fast fertig. Hier können Jugendliche bald einen höheren Abschluss machen. 27. Juni 2021 - Die Wände sind gemauert, die Türen eingebaut und die Dachbinder montiert: Nach rund sechs Monaten Bauzeit ist die Senior Secondary School im Ort Mansadu so gut wie fertig. Es müssen nur noch kleinere Arbeiten erledigt werden. Die Schule besteht aus einem langen Hauptgebäude mit vier Klassenräumen und einem kleineren Gebäude mit Lehrerzimmern und Büro. Neben der Schule befinden sich zwei Toilettenhäuschen für die Lehrkräfte und die [...]

Neue Bildungschance für Jugendliche in Mansadu2021-09-30T20:43:58+02:00

„Bei den Grünhelmen geht es einfach zu“

2021-09-30T20:43:58+02:00

Der 27-jährige Elektroniker Benedikt Heinrich aus der Nähe von Würzburg hat als Freiwilliger in unserem Schulbauprojekt in Mansadu in Sierra Leone mitgearbeitet. Hier beschreibt er seine Eindrücke und reflektiert seine drei Monate als Grünhelm.     04. April 2021 – Schon beim Bewerber*innentreffen, etwa sechs Monate vor meinem Einsatzbeginn, wurde mir bewusst, dass es bei den Grünhelmen einfach zu geht – sowohl im Projekt als auch schon in Deutschland. Wir haben bei einem ehemaligen Grünhelm auf dem Fußboden übernachtet und sein Wohnzimmer war unser Seminarraum: Dort war ein Beamer aufgebaut, über den wir Infos über die Grünhelme und ihre [...]

„Bei den Grünhelmen geht es einfach zu“2021-09-30T20:43:58+02:00

Junior Secondary School in Mansadu kurz vor dem Abschluss – neue Projekte in den Startlöchern

2021-05-29T21:02:48+02:00

Fast ein Jahr dauern die Bauarbeiten an der Junior Secondary School Mansadu, ganz im Osten Sierra Leones, nun schon an. Die heftige Regenzeit und die Unpassierbarkeit der Straßen haben den Baufortschritt immer wieder gebremst. Nun aber ist die Schule fast fertig. Unmittelbar im Anschluss sollen gleich zwei neue Bauprojekte in Angriff genommen werden. Falaba heißt der neue Bundesstaat (District), der vor gut zwei Jahren nach einer Gebietsreform entstanden ist. Im Nordosten des kleinen westafrikanischen Landes wurde er aus dem riesigen Koinadudu herausgelöst, um den Menschen die hier leben, eine bessere Verwaltungsanbindung und damit Versorgung zu ermöglichen. Noch [...]

Junior Secondary School in Mansadu kurz vor dem Abschluss – neue Projekte in den Startlöchern2021-05-29T21:02:48+02:00

Zurück in Gbentu – eine Erfolgsgeschichte

2020-08-09T21:20:56+02:00

Vor einem halben Jahr haben wir den Bau der neuen Grundschule in Gbentu, im Norden Sierra Leones, abgeschlossen. Unmittelbar danach begann der Unterricht im neuen Gebäude. Heute ist die Schule eine Erfolgsgeschichte. Die Regenzeit hat auch in Gbentu Spuren hinterlassen. Tiefe Furchen in der „Hauptstraße“, verursacht von schweren LKW, die Gbentu auf ihrem Weg aus dem südlichen Guinea nach Freetown passieren, abgedeckte und eingestürzte Lehmhütten. Dieses Jahr fiel sie umso heftiger aus und dauerte umso länger an. Ein Zeichen des Klimawandels? Der neuen Grundschule konnten die starken Regenfälle nichts anhaben. Sie hat ihre erste Probe bestanden. Zehn [...]

Zurück in Gbentu – eine Erfolgsgeschichte2020-08-09T21:20:56+02:00

Die Schule in Gbentu ist fertig – neues Projekt in den Startlöchern

2021-06-07T14:56:59+02:00

Der Schulbau in Gbentu, im Norden Sierra Leones, ist diese Woche fertiggestellt worden. Große und helle Klassenräume mit neu geschreinerten Schulbänken warten auf die erste Unterrichtsstunde. Unterdessen laufen die Vorbereitungen für das nächste Grünhelme-Projekt: Den Bau einer Sekundarschule in Mansadu, im Osten des Landes. Neun Monate wurde geackert. Ein Team aus zeitweise über 20 lokalen Arbeitern, neun freiwillige Handwerker und Architektinnen aus Deutschland, die in verschieden Zeiträumen im Projekt unterstützt haben, und nicht zu vergessen die unzähligen „Community Action Days“, an denen die Gemeinde Sand, Natursteine und Wasser zur Baustelle geschafft hat. Nun ist es vollbracht: Die [...]

Die Schule in Gbentu ist fertig – neues Projekt in den Startlöchern2021-06-07T14:56:59+02:00

GESCHENKSPENDE

    Spendenquittung (Pflichtfeld)
    Ja, ich möchte eine Spendenquittung.Nein, ich möchte keine Spendenquittung.

    Wie soll die Spenden-Urkunde versendet werden (Pflichtfeld)
    als PDF per E-mailals Ausdruck per Post

    Nach oben