Beirut – Unterstützung für die erschütterte Stadt

2021-05-29T17:12:05+02:00

Wirtschaftskrise, Corona-Pandemie und politische Instabilität: Die Explosion im Hafen von Beirut hat die libanesische Bevölkerung in einer ohnehin schon schwierigen Zeit erschüttert. Wir sind in Gedanken bei den mehr als 100 Toten und den tausenden Verletzten, bei ihren Familien und Freunden. Zudem sind mehr als eine Viertelmillion Menschen ohne Obdach. All ihnen gilt unser Mitgefühl.   Der Libanon ist mit der Katastrophe überfordert – und dringend auf Unterstützung angewiesen. Unser Projektleiter Simon Bethlehem hält sich momentan in unserem Projektort Aarsal auf und ist an diesem Donnerstag nach Beirut gefahren, um sich mit den Behörden und unseren Partnerorganisationen [...]

Beirut – Unterstützung für die erschütterte Stadt2021-05-29T17:12:05+02:00

Unsere Arbeit im Libanon – trotz oder gerade wegen Corona

2021-05-29T17:01:23+02:00

Auch im Libanon hat das Coronavirus Auswirkungen auf unsere Projekte. Doch im Gegensatz zu anderen Ländern kann hier ein kleines Team weitermachen. Grünhelm-Vorstand Martin Mikat berichtet von der Situation vor Ort und den Plänen für eine Krankenstation in Aarsal. Auch der Libanon ist fest im Griff von Covid-19. Am 16. März wurde der nationale Gesundheitsnotstand ausgerufen, zwei Tage später der internationale Flughafen in Beirut geschlossen. Seither ist der Weg in den Libanon oder heraus weder über den Luft- oder Seeweg noch über Land möglich. Der kleine Mittelmeerstaat hat sich komplett abgeriegelt. Auch das öffentliche Leben im Libanon [...]

Unsere Arbeit im Libanon – trotz oder gerade wegen Corona2021-05-29T17:01:23+02:00

GESCHENKSPENDE

    Spendenquittung (Pflichtfeld)
    Ja, ich möchte eine Spendenquittung.Nein, ich möchte keine Spendenquittung.

    Wie soll die Spenden-Urkunde versendet werden (Pflichtfeld)
    als PDF per E-mailals Ausdruck per Post

    Nach oben