Westafrika

Ausbildung? Läuft – und zwar erfolgreich!

2022-08-16T15:07:28+02:00

Die ersten Auszubildenden, die in unserer Autowerkstatt im Senegal Praxiserfahrung sammeln, haben ihren Abschluss bestanden. Und in Zukunft warten weitere Vorhaben auf uns. Von unserem Projektleiter Henrik Sauer Ziguinchor, 14. August 2022 – Vor zwei Jahren haben wir eine Partnerschaft mit einer der hiesigen Berufsschule gestartet. Zusammen bieten wir eine zweijährige Kfz-Techniker-Grundausbildung an, gemäß dem französischen Ausbildungssystem, das auch hier angewandt wird. Die Ausbildung kann mit einem staatlichen Examen abgeschlossen werden. Die Berufsschule gibt die Theoriekurse, unsere Werkstatt ist für den praktischen Unterricht verantwortlich. Dafür kommen die Auszubildenden zweimal die Woche zu uns. Wir bieten zwei Kurse [...]

Ausbildung? Läuft – und zwar erfolgreich!2022-08-16T15:07:28+02:00

Grünhelme bauen zwei Gesundheitsstationen in Sierra Leone

2022-03-24T21:39:39+01:00

Kaum Ärzte, kaum Medikamente, weite Wege: Die medizinische Versorgung in Sierra Leone ist alles andere als gut. Darum möchten wir zu Verbesserung beitragen.  Von Simon Bethlehem Bonn, 23. März 2022. Gesundheitsversorgung in Sierra Leone – hier könnte der Satz weitergehen, doch bei genauerem Hinschauen passt allein der Begriff „Versorgung“ für die meisten Menschen nicht zur Realität. Denn von einer wirklichen Versorgung kann kaum die Rede sein. Das kleine westafrikanische Land befindet sich unter den Staaten mit dem schlechtesten Gesundheitssystem der Welt. Laut UNDP, dem Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen, liegt die Lebenserwartung für ein Kind, das 2019 geboren [...]

Grünhelme bauen zwei Gesundheitsstationen in Sierra Leone2022-03-24T21:39:39+01:00

Unterricht in neuer Schule in Maramaia läuft gut an

2022-03-07T08:34:18+01:00

Vier Wochen nach der feierlichen Eröffnung der neuen Grundschule in Maramaia in Sierra Leone hat unser Team den Kindern einen Besuch abgestattet – und viele freudige Gesichter gesehen. Von Martin Jaeckel Bonn, 13. Februar 2022. Endlich ist es so weit: Der Unterricht in der neuen Grundschule im Dorf Maramaia in Sierra Leone läuft! Schon kurz vor Weihnachten war der letzte Pinselstrich getan, Anfang Januar wurden die Räume feierlich eröffnet. Nun hat sich unser Projektleiter Manuel Stein ein ausführliches Bild vom Unterricht in den neuen Räumen machen können. Bei seinem Besuch erlebte er höchst zufriedene Lehrkräfte und  Schüler*innen. [...]

Unterricht in neuer Schule in Maramaia läuft gut an2022-03-07T08:34:18+01:00

Das Warten hat bald endlich ein Ende

2022-03-24T22:00:18+01:00

Die neue Grundschule in dem kleinen Dorf Maramaia im Osten von Sierra Leone ist fast fertig. Insbesondere die Kinder und die Lehrer warten schon sehnsüchtig drauf, den Unterricht nicht mehr unter provisorischem Blätterdach ausrichten zu müssen. Von unserem Projektleiter Martin Jäckel Maramaia, Oktober 2021 - Die alte kleine Schule im Dorf Maramaia ist nach dem blutigen Bürgerkrieg gebaut worden, also nach 2002. Doch das Lehmgebäude war leider nicht besonders stabil. Bei einem schweren Sturm wurde die Schule stark beschädigt und verfällt seitdem. Daher haben wir gemeinsam mit der Dorfcommunity beschlossen, ein neues Schulgebäude zu errichten. Der Dorftischler [...]

Das Warten hat bald endlich ein Ende2022-03-24T22:00:18+01:00

Ein Freudenfest zur Schlüsselübergabe

2021-12-20T09:46:50+01:00

Neun Monate nach Baubeginn ist die weiterführende Schule in Mansadu in Sierra Leone offiziell eröffnet. Die Freude aller Beteiligten ist groß. Von unserem Projektleiter Martin Jäckel, Sierra Leone [Mansadu, 13. Oktober 2021] Mit einigem Stolz können wir von der Eröffnung der weiterführenden Schule in Mansadu berichten. Ein knappes dreiviertel Jahr ist es her, da wurde der erste Holzpflock in die Erde gerammt, um festzulegen, wo genau das Fundament der Schule ausgehoben werden soll. Trotz einiger Probleme und Widrigkeiten, die unsere Arbeit hier im westafrikanischen Sierra Leone immer wieder begleitet, steht nun eine schicke neue Schule an diesem [...]

Ein Freudenfest zur Schlüsselübergabe2021-12-20T09:46:50+01:00

Neue Bildungschance für Jugendliche in Mansadu

2021-12-20T09:46:50+01:00

Nach einem guten halben Jahr Bauzeit ist die weiterführende Schule in dem Dorf Mansadu in Sierra Leone fast fertig. Hier können Jugendliche bald einen höheren Abschluss machen. 27. Juni 2021 - Die Wände sind gemauert, die Türen eingebaut und die Dachbinder montiert: Nach rund sechs Monaten Bauzeit ist die Senior Secondary School im Ort Mansadu so gut wie fertig. Es müssen nur noch kleinere Arbeiten erledigt werden. Die Schule besteht aus einem langen Hauptgebäude mit vier Klassenräumen und einem kleineren Gebäude mit Lehrerzimmern und Büro. Neben der Schule befinden sich zwei Toilettenhäuschen für die Lehrkräfte und die [...]

Neue Bildungschance für Jugendliche in Mansadu2021-12-20T09:46:50+01:00

Ein sehr gutes Team, Praxis und Lehre

2021-12-20T09:46:50+01:00

Unsere Autowerkstatt im Senegal hat nun eine Kooperation mit einer technischen Schule in Ziguinchor. Junge Leute lernen in unseren Räumen alles über Motoren, Getriebe und Co. 05. Juni 2021 - Was für schöne und erfolgreiche erste Monate in diesem Jahr: Der neue technische Leiter, Herr Diatta, hat sich sehr gut in unser Team eingefunden und ist allen mit seinem Wissen und seiner Erfahrung ein Vorbild. Er versteht es auch hervorragend, selbst komplexere technische Zusammenhänge anschaulich zu erklären. Unsere Kunden, deren Zahl langsam immer mehr wächst, schätzen seine Gabe, zuhören zu können und anschaulich zu erklären. [...]

Ein sehr gutes Team, Praxis und Lehre2021-12-20T09:46:50+01:00

Die Kfz-Werkstatt entwickelt sich

2022-03-24T23:15:52+01:00

Neue Kooperationen mit Schulen und neue Mitarbeiter: Für unsere Autowerkstatt im Senegal war das Jahr 2020 sehr ereignisreich. Die Werkstatt etabliert sich immer besser. Für viele Menschen auf der Welt hat das Jahr 2020 große Schwierigkeiten gebracht. Auch im Senegal verloren viele ihre Jobs, erhielten ihre Gehälter für längere Zeit gar nicht oder nur zu einem geringen Teil. Gleichzeitig sind die Lebenshaltungskosten beträchtlich gestiegen. Grenzschließungen, Ausgangssperren und Reise- und Transportbeschränkungen haben dazu beigetragen, dass fast alle vor größeren finanziellen Schwierigkeiten stehen, Existenzen bedroht sind. Und das soziale Netz ist hier bei Weitem nicht so eng gespannt wie [...]

Die Kfz-Werkstatt entwickelt sich2022-03-24T23:15:52+01:00

Die Schule in Gbentu ist fertig – neues Projekt in den Startlöchern

2021-06-07T14:56:59+02:00

Der Schulbau in Gbentu, im Norden Sierra Leones, ist diese Woche fertiggestellt worden. Große und helle Klassenräume mit neu geschreinerten Schulbänken warten auf die erste Unterrichtsstunde. Unterdessen laufen die Vorbereitungen für das nächste Grünhelme-Projekt: Den Bau einer Sekundarschule in Mansadu, im Osten des Landes. Neun Monate wurde geackert. Ein Team aus zeitweise über 20 lokalen Arbeitern, neun freiwillige Handwerker und Architektinnen aus Deutschland, die in verschieden Zeiträumen im Projekt unterstützt haben, und nicht zu vergessen die unzähligen „Community Action Days“, an denen die Gemeinde Sand, Natursteine und Wasser zur Baustelle geschafft hat. Nun ist es vollbracht: Die [...]

Die Schule in Gbentu ist fertig – neues Projekt in den Startlöchern2021-06-07T14:56:59+02:00

GESCHENKSPENDE

    Spendenquittung (Pflichtfeld)
    Ja, ich möchte eine Spendenquittung.Nein, ich möchte keine Spendenquittung.

    Wie soll die Spenden-Urkunde versendet werden (Pflichtfeld)
    als PDF per E-mailals Ausdruck per Post

    Nach oben