KFZ

Die Kfz-Werkstatt entwickelt sich

2021-02-11T21:07:47+01:00

Neue Kooperationen mit Schulen und neue Mitarbeiter: Für unsere Autowerkstatt im Senegal war das Jahr 2020 sehr ereignisreich. Die Werkstatt etabliert sich immer besser. Für viele Menschen auf der Welt hat das Jahr 2020 große Schwierigkeiten gebracht. Auch im Senegal verloren viele ihre Jobs, erhielten ihre Gehälter für längere Zeit gar nicht oder nur zu einem geringen Teil. Gleichzeitig sind die Lebenshaltungskosten beträchtlich gestiegen. Grenzschließungen, Ausgangssperren und Reise- und Transportbeschränkungen haben dazu beigetragen, dass fast alle vor größeren finanziellen Schwierigkeiten stehen, Existenzen bedroht sind. Und das soziale Netz ist hier bei Weitem nicht so eng gespannt wie [...]

Die Kfz-Werkstatt entwickelt sich2021-02-11T21:07:47+01:00

Senegal: Schöne Erfolge und noch eine ganze Menge Arbeit – auch Corona wirkt sich aus

2020-08-09T21:22:32+02:00

Henrik Sauer ist seit einem Jahr unser Projektleiter im Senegal. Er hat sich dem Aufbau des Betriebs der Kfz-Ausbildungswerkstatt in Ziguinchor angenommen, die wir 2016/17 dort errichtet haben. Über seine Arbeit, kleinere und größere Erfolge sowie die künftigen Herausforderungen berichtet Henrik im folgenden Text. Und: Auch den Senegal hat Corona erfasst und hat Auswirkungen auf unsere Arbeit im Land. „Die Zeit vergeht hier viel zu schnell!“ denke ich mir so oft, wenn wir mal wieder tagelang auf ein Ersatzteil warten, oder ein Termin mal wieder bis aufs Weitere verschoben werden musste, weil sich die Pläne eines wichtigen [...]

Senegal: Schöne Erfolge und noch eine ganze Menge Arbeit – auch Corona wirkt sich aus2020-08-09T21:22:32+02:00

Endlich geht es mit voller Kraft erfolgreich weiter.

2020-08-09T21:19:18+02:00

Nach einer kleinen Verschnaufpause, in der andere große Projekte an verschiedenen Orten im Senegal verwirklicht wurden, geht es seit April diesen Jahres endlich weiter mit der Ausbildungswerkstatt für Kfz-Mechaniker in Ziguinchor, ganz im Südwesten vom Senegal. Neben weiterer Bautätigkeit und der Vorbereitung der zukünftigen Ausbildung konnte mit dem eigentlichen Werkstattbetrieb angefangen und die ersten Autos repariert werden. Das große Werkstattgebäude, ein Bohrloch nebst Häuschen und zwei großzügig gestaltete Toiletten konnten ja schon innerhalb eines Jahres unter unbeschreiblichem Einsatz der Freiwilligen-Teams der Grünhelme und ihren senegalesischen Helfern gebaut und die wichtigsten Maschinen aufgestellt werden. Das große Grundstück, auf [...]

Endlich geht es mit voller Kraft erfolgreich weiter.2020-08-09T21:19:18+02:00

GESCHENKSPENDE

    Spendenquittung (Pflichtfeld)
    Ja, ich möchte eine Spendenquittung.Nein, ich möchte keine Spendenquittung.

    Wie soll die Spenden-Urkunde versendet werden (Pflichtfeld)
    als PDF per E-mailals Ausdruck per Post

    Nach oben