Schule

Arsal in Zeiten der libanesischen Revolution

2021-05-29T17:28:40+02:00

Zehntausende Libanes*innen gehen in diesen Tagen auf die Straßen und machen ihrem Unmut über die katastrophale Regierung – über Korruption, Wirtschaftskrise und Verwaltungsversagen Luft. Highways werden blockiert, Autoreifen brennen und weite Teile des Landes stehen still. Ministerpräsident Hariri ist inzwischen zurückgetreten, während die schiitische Hisbollah punktuell ihre Schlägertruppen auf Demonstrierende hetzt, um doch noch ihre Macht zu retten. Im Libanon zeigen die Menschen derweil, dass sie die jahrzehntelange Plünderung des Staates durch die immer selben Familien der politischen Elite satt haben. Arsal, unser Projektort seit mehr als zwei Jahren, bekommt davon jedoch nur sehr wenig mit. Abgelegen [...]

Arsal in Zeiten der libanesischen Revolution2021-05-29T17:28:40+02:00

Grünhelme unterstützen Schule im Libanon

2021-06-07T14:43:29+02:00

Neben unserer Arbeit in den Geflüchteten-Camps finanzieren die Grünhelme nun auch ein Sozialzentrum in Arsal. Arsal ist und bleibt einer der Hotspots der Auswirkungen des syrischen Bürgerkriegs. Der kleine Ort im Nordosten des Libanon in unmittelbarer Grenznähe zu Syrien platzt aus allen Nähten, zwischen 60.000 und 100.000 Syrerinnen und Syrer harren hier seit teilweise sieben Jahren aus und warten auf ein Ende des Krieges in ihrer Heimat und die Ablösung ihres Peinigers Bashar al-Assad. Neben der katastrophalen Wohnsituation, die die Grünhelme punktuell zu verbessern versuchen (mehr dazu hier), und der Rechtelosigkeit der Geflüchteten, stellt die soziale Infrastruktur [...]

Grünhelme unterstützen Schule im Libanon2021-06-07T14:43:29+02:00

Afrika für Anfänger

2021-06-09T17:03:41+02:00

„Was? Ruanda? Ist das nicht viel zu gefährlich? Wie willst du denen denn helfen? Die wohnen doch nicht mal in Häusern“ - fragten mich meine Kollegen, als ich ihnen Anfang des Jahres verriet, ich würde ab April für die Grünhelme als Lehrer für Baukonstruktion nach Ruanda gehen. Sofort wurde mein zukünftiger Wohnort gegoogelt, um mich über dessen Prädikate aufzuklären: „unwahrscheinlich arm, äquatorheiß und selbst für afrikanische Verhältnisse kulinarisch kulturlos!“ Doch dieser gut gemeinte Versuch, mich zum Bleiben zu überreden, ging natürlich nach hinten los und bestärkte meine Absicht nur noch, mir von Afrika endlich mein eigenes Bild [...]

Afrika für Anfänger2021-06-09T17:03:41+02:00

GESCHENKSPENDE

    Spendenquittung (Pflichtfeld)
    Ja, ich möchte eine Spendenquittung.Nein, ich möchte keine Spendenquittung.

    Wie soll die Spenden-Urkunde versendet werden (Pflichtfeld)
    als PDF per E-mailals Ausdruck per Post

    Nach oben